Unser Engagement für die Umwelt

Wie Sie wissen, liegt uns der Schutz unserer Umwelt besonders am Herzen.

Wir verkaufen nicht nur ökologische und damit per se umweltfreundlich erzeugte Lebensmittel, wir sind stets auch bestrebt die Auswirkungen unseres eigenen Wirtschaftens auf die Umwelt zu minimieren.

In verschiedenen Bereichen haben wir schon nachhaltige Lösungen gefunden oder wesentliche Fortschritte erzielt.

So wurde unser Betriebsgebäude 2013 nach Maßgabe modernster baubiologischer Kriterien und Energieeffizienz-Standards errichtet. Es ist ein Holzständerbau mit einem Niedrigtemperaturheizsystem, einem Gasblockheizkraftwerk und einer Wärmerückgewinnung aus den Kälteanlagen. Zudem verfügt es über eine Photovoltaikanlage auf dem Gebäudedach mit 95 kW, die ca. 50 % unseres Strombedarfs deckt.

Wir arbeiten mit Naturstrom

Unseren restlichen Strom- sowie unseren Gasbedarf decken wir über die Firma Naturstrom. Naturstrom ist nach strengsten Nachhaltigkeitskriterien zertifiziert und wird von führenden Umweltverbänden empfohlen. (Hier unser Naturstromzertifikat).

Wo es möglich ist, haben wir Vorrichtungen zum Energie- und Wassersparen angebracht, z.B. Licht-Abschaltautomatik. Außerdem verwenden wir ausschließlich ökologische Reinigungsmittel, um das Wasser zu schonen.

Für unsere Beschaffungen wählen wir nachhaltig wirtschaftende Unternehmen, z. B. beziehen wir unser Büromaterial fast ausschließlich über die Firma Memo, die ausschließlich Produkte im Angebot hat, welche hinsichtlich ökologischer, sozialer, ökonomischer und qualitativer Kriterien sorgfältig geprüft wurden. Die Anlieferung unserer Memo-Bestellungen erfolgt in umweltfreundlichen Mehrweg-Versandboxen.

Zudem verwenden wir Recyclingmaterialien, wo es möglich ist. Im Bürobereich drucken wir mit umweltfreundlichen Wachsdruckern auf Recyclingpapier, unser Printmaterial lassen wir klimaneutral von der Umweltdruckerei drucken.

Bei der Auslieferung der verschiedenen Waren in unseren Mehrwegkisten versuchen wir das Verpackungsmaterial zu minimieren und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Ware in einem einwandfreiem Zustand beim Ihnen als Kunde ankommt. Durch eine professionelle Kistenwaschanlage können wir auf Kisteneinlegebeutel fast vollständig verzichten und somit eine große Menge Plastikmüll vermeiden. Das Einlegepapier auf dem Kistenboden stammt von derselben Firma, die auch das „Tütle“- die derzeit wahrscheinlich umweltfreundlichste Tüte herstellt. Es besteht aus 100 % ungebleichtem Altpapier und wird in Deutschland CO2-neutral produziert.

Für die Auslieferung unserer Ökokisten legen wir im Schnitt pro Kunde nur 3-4 km zurück. Auch diesen Bereich optimieren wir derzeit. Lesen Sie hier weitere Informationen zu unserem Engagement für emissionsarme und ressourcenschonende Mobilität.

Überraschungskiste für Stromwechsel

Wenn Sie sich für Ökostrom oder Biogas von der Firma Naturstrom entscheiden, erhalten Sie von uns als Dankeschön eine Überraschungskiste im Wert von 40 €. Bitte den Gutscheincode 7220 angeben. Hier finden Sie weitere Informationen.

Die Höhenberger Biokiste

Unsere Werte

100 % Bio